Back to the Roots!

Erinnert ihr euch noch, wie im Frühjahr unser Topfgarten entstanden ist? Jetzt war es soweit und wir haben unsere Kartoffeln geerntet. Viele Hände haben nach den Kartoffeln „gegraben“. Danach mussten sowohl die Kartoffeln als auch die Kinderhände gründlich gewaschen werden 🙂 Anschließend ging es in die Küche. Dort wurden die Kartoffeln in Spalten geschnitten, mariniert und in den Ofen geschoben. Währenddessen haben wir mit den Kräutern aus unserem Topfgarten den Dipp zubereitet.

Und das Ergebnis konnte sich sehen und schmecken lassen!

Probiert es doch mal zu Hause aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.